best website authoring software
EVA Logo

Live

WANNWO VENUE INFO
------------

Gabor Szabo - Gesang, Bass
Peter Wolff - Gitarre, Hintergrundgesang, Alphorn
Roland Ribi - Schlagzeug

 
Vielerorts beliebt sind die Klänge von flächigen Keyboards, säuselnden Saxophonen, gutartigen Gesängen und ruhigen Rhythmen. Aber nicht bei uns! Das Gesülze überall, es ist zum verrockt werden! Scheppern muss es, Herrschaftszeiten!
Als sie im Neandertal noch Flöte spielten, wurden im Aathal schon die ersten Powerchords ausgegraben! DINOMETAL gekocht in der Metal-Ursuppe für den Paläontometaller von Welt! Und genau da kommen wir ins Spiel. Knochig, steinhart und erdig.
Für einige ist unser Tun nur Krach, aber wir denken dass unsere Ausrichtung doch eher in Richtung Lärm geht. Doch dieser Lärm klingt nach – Dafür stehen wir mit unserem Namen.
Das Ganze wird vorgetragen mit der Dringlichkeit eines Saurierfurzes am glutheissen Kraterrand und geht noch einen Schritt weiter.
Unter dem Panzer von Kreischgitarre, Trommelfeuer, Bassgetrampel und Urschreitherapie, erkennt man in den Oral-Lauten fast schon den Hauch der ersten Spuren von Geist und Verstand – wobei – nein, Letzteres doch eher nicht.
Somit eignen sich die von uns abgesonderten Geräusche eher zum Headbangen (Kopfschütteln klingt irgendwie haarig) sowie zum nach Lust und Laune abrocken – und dies im Sinne des Wortes! Wir zertreten vor jeder Probe eine Haarspraydose und saufen Whisky on the Reissnagel! Wir bereuen nichts!
Möge der Krach mit Euch sein!

Mobirise